Danielas Blog

 

* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



Danielas Blog Besucher online



comment it!





Ein Funken Hoffnung?

Wer nicht kämpft, kann nicht gewinnen – ja, das stimmt! Auch wenn ich diesen Menschen nicht verstehen kann, weiß ich doch, dass er mich mag. Geh mir doch bitte nicht aus dem Weg. Mit mir persönlich kann man – laut Dir – gut reden. Warum machst Du das dann nicht?

Nein, eigentlich verschwende ich meine Kraft, in einen Funken Hoffnung, den es in Wirklichkeit nicht gibt. Da er mich nicht liebt, ich nicht gut genug für ihn bin, ist es doch absolut sinnlos, Gefühle zu haben. Ja, das weiß ich. Aber die Liebe kann man nicht wie einen Lichtschalter ein- und ausknipsen. Amors Pfeil trifft einen, wann er es möchte und nicht, wann Du und wen Du willst. Das Herz schlägt dann höher, egal was der andere zu einem sagt.

Schlimm wird’s bei der rosa Brille *lach*. Durch die sieht man alles etwas anders. Alles ist schöner, als es wirklich ist, doch das ist doch schön!

Am leichtesten kommt man über Gefühle hinweg, indem man sich neu verliebt. Oder sehr viel Zeit verstreichen lässt… Ich bin eher für Variante 1, weil sie die schnellere ist *gg*

Lange Rede, kurzer Sinn: Ich sperr mich nicht zu Hause ein und genieße den Umgang mit anderen Menschen. Und wenn Du nicht reden willst, lass es doch, aber geh mir doch nicht aus dem Weg. Wenn Du keine Gefühle hast, ist es für dich ja nicht schlimm, mich zu sehen… Wenn es mir zu viel wird, gehe ich schon, keine Angst.

Alles Liebe

PS: oder trau Dich endlich
20.4.07 00:39
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung